Du bist hier:

Zuletzt angeklickt:

Tagliatelle mit Endiviennestern und Zitronencremesauce

Tagliatelle mit Endiviennestern und Zitronencremesauce

Gericht: Rezepte

Anleitungen

  • 1. Den Salat gut abwaschen und abtropfen lassen, anschließend längs in dünne Streifen schneiden. Schalotten in feine Würfel schneiden. Knoblauch in kleine Stücke schneiden und Tomaten halbieren. Petersilie fein hacken.
    2. Margarine in einem kleinen Topf erhitzen und Schalotten darin andünsten. Mehl hinzugeben und anschwitzen. Hafersahne und Saft einer Zitrone hinzugeben. Bechamel mit Salz, Pfeffer, Muskat, Oregano, Majoran und Petersilie abschmecken.
    3. Nudeln im Topf nach Packungsanleitung kochen.
    4. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Knoblauch darin anbraten. Kirschtomaten hinzugeben und kurz mitbraten. Zucker hinzugeben und Knoblauch mit den Tomaten karamellisieren lassen. Tomaten und Knoblauch in eine Schüssel geben und kurz beiseitestellen.
    5. Die Endivienstreifen in derselben Pfanne anbraten.
    6. Aus den Nudeln und den Endivienstreifen kleine Nester formen und auf dem Teller anrichten. Bechamelsauce darüber gießen und mit Knoblauch, Kirschtomaten und Kapern servieren.


Video: so geht's

Biokiste vom Laiseacker nach Hause geliefert bekommen. 100% frisch!

Einfach ausprobieren

Interesse? Unsere Probekiste zum Kennenlernpreis jetzt testen!