Du bist hier:

Zuletzt angeklickt:

Puffer aus Spaghetti-Kürbis

Puffer aus Spaghetti-Kürbis

Gericht: Rezepte

Zutaten

  • 1 mittelgroßer Spaghetti-Kürbis

    ½ Bund Petersilie

    2 Eier

    150g Mehl

    Salz, Pfeffer

    etwas Olivenöl

Anleitungen

  • Spaghettikürbis halbieren, Kerne entfernen und im Dampfgarer oder in einem Topf mit reichlich Wasser kochen, bis er weich ist.

    Inzwischen die Petersilie waschen und fein hacken.

    Wenn der Kürbis weich ist lässt es sich das Fruchtfleisch ganz leicht mit einer Gabel herauskratzen und verfällt zu Spaghetti"nudeln". Diese in eine Schüssel geben und mit dem Mehl, den Eiern und der Petersilie mischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

     

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Masse Puffer formen und von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Evtl. das Fett auf Küchenpapier abtupfen.

    rn

    Zubereitung als kurzes Video

    rn


Video: so geht's

Biokiste vom Laiseacker nach Hause geliefert bekommen. 100% frisch!

Einfach ausprobieren

Interesse? Unsere Probekiste zum Kennenlernpreis jetzt testen!