Du bist hier:

Zuletzt angeklickt:

Irisches Colcannon (Weißkohl)

Irisches Colcannon (Weißkohl)

Eintopf
Gericht: Hauptspeise, Rezepte
Küche: Irisch
Keyword: Eintopf
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

Anleitungen

  • Die Kartoffeln waschen, schälen, grob würfeln und in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Danach das Kochwasser abgießen.
  • In der Zwischenzeit vom Weißkohl evtl. unschöne Blätter und den Strunk entfernen, vierteln, waschen und in grobe Streifen schneiden. In einem Topf mit Wasser ca. 10 Minuten dünsten, aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. Den Lauch halbieren, waschen und in ca. 1/2 cm dicke Ringe schneiden.
  • Dörrfleischwürfel in etwas Olivenöl andünsten, ca. ¼ aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Den vorgekochten Weißkohl und den Lauch zu den Dörrfleischwürfeln geben und kurz mitbraten. Die Kartoffeln zerstampfen und mit einem Schneebesen die erhitzte Milch, die Butter und die Gewürze unterschlagen. Grob mit dem Gemüse vermischen und mit den restlichen Dörrfleischwürfeln bestreuen. Sofort servieren!

Notizen

Tipp! Colcannonist ein traditioneller irischer und Eintopf, der auch mit Grünkohl zubereitet werden kann. Früher wurde Colcannonals Hauptgericht gekocht, heute ist es eher eine Beilage, meist zu Fleischgerichten. In diesem Fall reicht das Rezept für 6 – 8 Portionen.
 Das Rezept als A5 Rezeptkarte zum download.


Video: so geht's

Biokiste vom Laiseacker nach Hause geliefert bekommen. 100% frisch!

Einfach ausprobieren

Interesse? Unsere Probekiste zum Kennenlernpreis jetzt testen!