Du bist hier:

Zuletzt angeklickt:

Heidelbeer-Risotto mit Hähnchenbrustfilet

Heidelbeer-Risotto mit Hähnchenbrustfilet

Gericht: Rezepte

Zutaten

  • Zutaten für 4 Personen:

    250g Heidelbeeren

    4 Hähnchenbrustfilets

    1 rote Zwiebel

    1 EL Butter

    250g Risotto-Reis

    200ml Rotwein

    ca. 1 l Geflügelfond oder -brühe

    Salz, Pfeffer

    2 EL Butter

    40g geriebener Parmesan

    etwas Olivenöl

    1 – 2 Zweige Rosmarin

    1 – 2 Knoblauchzehen

Anleitungen

  • 1. Zwiebel schälen, fein würfeln und in heißer Butter andünsten. Reis zufügen und unter Rühren mitdünsten. Mit dem Rotwein ablöschen und die Hälfte der Heidelbeeren zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren und portionsweiser Zugabe des Fonds ca. 20 Minuten köcheln.
    2. Inzwischen Hähnchenbrustfilets mit kaltem Wasser abspülen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauchzehen und Rosmarinzweige zufügen und die Hähnchenbrustfilets darin von beiden Seiten anbraten, bis sie gar sind.
    3. Unter das fertige Risotto Butter, den geriebenen Parmesan und die restlichen Beeren mischen und eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit dem gebratenen Hähnchenfleisch servieren.


Video: so geht's

Biokiste vom Laiseacker nach Hause geliefert bekommen. 100% frisch!

Einfach ausprobieren

Interesse? Unsere Probekiste zum Kennenlernpreis jetzt testen!