Du bist hier:

Zuletzt angeklickt:

Mit Suppe gefüllte Rondini

Mit Suppe gefüllte Rondini

Gericht: Rezepte, Suppen, Vorspeise
Keyword: glutenfrei, vegan, Vegetarian

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  • Die Rondini mit einem scharfen Messer oben aufschneiden. Den Deckel zur Seite legen und mit einem Löffel das Innere der Rondini aushöhlen. Dabei 1cm Abstand zum Rand lassen.
  • Ausgehöhlte Rondini mit Olivenöl und Rosmarin bestreichen und ca. 20-25 Minuten im Ofen garen.
  • Währenddessen die Pilze schneiden und in einem Topf mit etwas Öl scharf anbraten.
  • Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebeln würfeln und zu den Pilzen geben. Alles anbraten, bis sich Röstaromen gebildet haben. Mit Sojasauce ablöschen und kurz einkochen.
  • Das Innere der Rondini zum Topf geben und mitbraten. Mit Gewürzen abschmecken und nochmals kurz braten.
  • Dann mit Sojasahne aufgießen. Das Päckchen der Sojasahne nochmals mit Wasser füllen, kurz schütteln und zum Topf hinzugeben.Alles kurz aufkochen lassen und anschließend mit einem Pürierstab cremig mixen.
  • Die Rondini aus dem Ofen holen und mit der Suppe befüllen. Mit Rosmarin und frischen Kräutern servieren.


Video: so geht's

Biokiste vom Laiseacker nach Hause geliefert bekommen. 100% frisch!

Einfach ausprobieren

Interesse? Unsere Probekiste zum Kennenlernpreis jetzt testen!