Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

der Fa. LAISEACKER

Alles rund um den Lieferservice:

  1. Ihr Kontakt zu uns: Montags bis Freitags ist unser Büro in der Regel von 7:30Uhr bis 17:00Uhr durchgehend besetzt. Außerhalb dieser Zeit, oder falls alle Leitungen besetzt sind, können Sie uns eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen. Bestellungen, Änderungswünsche, Anregungen etc. können Sie uns rund um die Uhr über unseren Online-Shop,  per E-mail, per Whatsapp oder per Fax zukommen lassen. In unserem Online-Shop werden Cookies verwendet, um Ihnen die Benutzung der Webseite und des Shops zu erleichtern.
  1. Ihre Bestellung bei uns: Nach Eingang Ihrer ersten Bestellung legen wir Sie als Kunde in unserem System an und setzen uns persönlich mit Ihnen in Verbindung. Dabei besprechen wir den Ablauf der Lieferung und klären noch offene Fragen. Jeder Ort in unserem Liefergebiet wird ein mal pro Woche an einem bestimmten Wochentag angefahren.
  2. Bestellfristen: Wir benötigen ca. 1,5 Tage Vorlaufzeit damit wir planen können wieviel wir ernten müssen bzw wieviel Obst, Gemüse etc wir von Kollegen oder Großhändlern besorgen müssen und um Ihre Kiste zu packen.

Die Bestellfristen sind je nach Liefertag folgende: 

Liefertag                                 Bestellung, Bestelländerung, Stornierung, Kündigung etc bis:

Montag                                  Freitag der Vorwoche 14Uhr

Dienstag                                Sonntag 24 Uhr im Shop, telefonisch bis Montag 8 Uhr      

Mittwoch                               Montag Mittag 12 Uhr

Donnerstag                            Dienstag Mittag 12 Uhr

Freitag                                    Mittwoch Mittag 12 Uhr.

Samstag                                 Donnerstag Früh 6 Uhr (Shop)      

Artikel mit z.T.  längeren Vorbestellfristen sind Fleisch- und Wurstwaren. Hier können die Bestellfristen je nach Lieferant variieren. Wenn Sie im Shop in Ihr Konto eingeloggt sind und den entsprechenden Artikel aufrufen wird Ihnen angezeigt ob die Bestellfrist für den eingestellten Liefertag schon abgelaufen ist. Dann  die Bestellung dieses Artikels einfach eine Woche später eintragen.   

Zu diesen Fristen können Bestellungen auch storniert werden. Ausgenommen sind Vorbestellungen von Fleisch die genau für diesen Kunden beim Metzger bestellt werden. Diese können nur storniert werden wenn der Metzger noch nicht an uns geliefert hat.                                                                                                          

  1. Auswahl der Waren:
    Durch unser Warenangebot erleben Sie einen abwechslungsreichen Gang durch die Jahreszeiten. Das Gemüse kommt zum größten Teil aus unserer eigenen Bioland-Gärtnerei. Sie erhalten somit immer frische Ware aus Ihrer Bio-Gärtnerei vor Ort, soweit saisonal möglich. Karotten und Kartoffeln bekommen wir von unseren Bioland-Kollegen direkt von hier. Heimisches Obst beziehen wir von unserem regionalen Bioland Partnerbetrieb Wino-Obstbau aus Brackenheim. Im Winter beliefern wir Sie außerdem mit frischem Obst und Gemüse aus Süd-Europa. Auf diese Art ist immer für Abwechslung gesorgt. Selbstverständlich garantieren wir Ihnen auch bei unserer Zukauf-Ware den biologischen Anbau. Darüber hinaus finden Sie in unserem Shop ein breites Sortiment an ausgewählten Produkten aller Art aus dem Food- und Non-Food-Bereich.                                                                                                                                              
  2. Die Anlieferung:                                            Wir liefern ausschließlich in unserem Liefergebiet aus, welches auf unserer Internetseite  angezeigt wird oder in unserem Büro erfragt werden kann. Wir beliefern jeden Ort in unserem Liefergebiet ein mal in der Woche an einem festen Wochentag. Den Lieferrhytmus, ob wöchentlich, 14 tägig oder nur nach Bedarf, bestimmt der Kunde. Wir liefern die Waren bis zum Hauseingang. Sollte der Kunde nicht zuhause sein kann auch ein gut zugänglicher Ort beim Haus wie z.B. Terrasse, Fahrradschuppen, Gartenhäusle etc. als Abstellplatz fest vereinbart werden. Die Ware wird in Kunststoffkisten ausgeliefert. Kühlprodukte werden in einer isolierten Kiste mit Kühlakku ausgeliefert. Die leeren Kisten die der Fahrer mit zurück nehmen soll, sollten am ausgemachten Abstellort frühzeitig bereit stehen. Bei ungünstiger Witterung (zu heiß oder zu kalt) wird unser(e) FahrerIn gerne die Kisten mit einer bereit gelegten Decke abdecken oder im Sommer mit einem feuchten Tuch abdecken (Wassereimer und Tuch bitte bereitstellen). Sie können aber auch eine Iso-Abdeckhülle in unserem Shop kaufen. Diese Hülle legen Sie dann immer in der leeren Kiste bereit und unser(e) FahrerIn zieht sie über die vollen Kisten (reicht für ca 3 Kisten). Wir haben auch eine große Iso-Box im Angebot in welche 2 Kisten passen. Sollten Sie diese Kiste nicht mehr benötigen nehmen wir sie gerne wieder zurück und erstatten Ihnen den Preis sollte sie in neuwertigem Zustand sein.                                                                                                                                                  Unser(e) FahrerIn fährt immer die gleiche Route und ist daher in der Regel auch immer zu einer ähnlichen Urzeit bei Ihnen (kann bei schlechter Witterung, Stau, Ferienzeit etc. abweichen).
  3. Lieferpause: Bei Dauerbestellungen kann jederzeit eine Lieferpause (z.B. Urlaub) eingetragen werden solange die Bestellfristen (Siehe unter 3.) eingehalten werden.                                                                                  
  4. Kündigung: Eine Kündigung ist jederzeit möglich im Rahmen des unter 3. Bestellfristen angegebenen Zeitraums. Sich noch beim Kunden befindende Leerkisten werden auf Wunsch abgeholt und das Kistenpfand an den Kunden zurücküberwiesen.
  5. Postversand ist nach Absprache möglich.

 

Alles rund um die Bezahlung der Lieferung:

  1. Preise An jedem Packplatz steht eine geeichte Waage. Alles Obst und Gemüse das nach Gewicht (Angabe Preis/kg) abgerechnet wird, wird von unseren Packern gewogen. Das Gewicht wird direkt von der angeschlossenen Waage in unser Packprogramm übertragen und auf das Gramm genau abgerechnet.

(a) Der Kunde bekommt kurz vor der Lieferung per e-mail einen Lieferschein mit detaillierter Aufstellung aller Artikel und Preise. Sollte ein Kunde keine e-mail Adresse haben oder es ausdrücklich wünschen wird der Lieferschein ausgedruckt und in die Kiste gelegt.

(b) Alle Preise in unserem Online-Shop sind freibleibend aufgrund sich eventuell verändernder Tagespreise bei Frischwaren. Die Preisbestimmung erfolgt nach billigem Ermessen. Es gilt der Preis der auf dem Lieferschein/der Rechnung angegeben ist.

  1. Anlieferung frei Haus ab einem Bestellwert von 18,-€. Der Mindestbestellwert beträgt 12,-€. Sollte der Betrag dazwischen liegen wird eine Lieferpauschale von 1,50€ fällig.
  2. Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt grundsätzlich per SEPA-Lastschrifteinzug. Hierzu benötigen wir Ihre Einverständniserklärung mit Unterschrift.

(a) Die Abrechnung und Abbuchung erfolgt bei Privatkunden zum Liefertag. Barzahlungen und Überweisungen sind nicht möglich. Bei Firmen ist auch eine monatliche Abrechnung möglich. 

(b) Der Kaufvertrag kommt endgültig bei Übergabe der Ware oder Abstellen am vereinbarten Ort und Annahme durch den Kunden zustande. Der Kunde hat das Recht, die angelieferte Ware nach Einsicht in die übersandte und beigefügte Rechnung abzulehnen. In diesem Falle hat er uns unverzüglich zu informieren.

  1. Rücklastgebühr: Der Bankeinzug des Rechnungsbetrags erfolgt am Tag der Lieferung, welcher dem Kunden mit der Bestellbestätigung mitgeteilt wird. Sollte der Bankeinzug eines Rechnungsbetrages durch die Bank eines Kunden aus Gründen, die allein der Kunde zu vertreten hat, rückgängig gemacht werden (da z.B. das Konto nicht gedeckt ist), sind wir berechtigt, eine Gebühr von 6,50 € pro Rücklastschrift zu berechnen, es sei denn, der Kunde weist nach, dass ein Schaden überhaupt nicht oder in geringerer Höhe entstanden ist.
  2. Alle Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
  3. Kistenpfand (keine Getränkekisten): Pro Kiste beträgt das Pfand 5€. Der/die FahrerIn notiert wieviele volle Kisten er/sie dem Kunden  bringt und wieviele leere Kisten er/sie mit zurück nimmt. Nur falls ein Unterschied besteht wird Pfand berechnet oder gutgeschrieben. Die Berechnung oder Gutschrift ist dann auf dem Lieferschein der nächsten Lieferung aufgeführt.
  4. Flaschenpfand: Wir bieten grundsätzlich keine Einweg-Pfandflaschen an. Das Pfand für Mehrweg-Pfandflaschen und -gläser wird bei der Lieferung berechnet und ist auf dem Lieferschein aufgeführt. Das Gleiche gilt für das Pfand von Wein- , Bier- und Saftkisten.                                            Leere Mehrweg-Pfandflaschen und -gläser nehmen wir gerne zurück, sofern sie von uns geliefert wurden. Das Gleiche gilt natürlich auch für von uns gelieferte Getränkekisten. Die Flaschen und Gläser müssen leer sein und Molkereiprodukte-Flaschen und -Gläser müssen aus hygienischen Gründen zumindest 1x mit warmem Wasser durchgespült sein.  Unser(e) FahrerIn notiert das Flaschen- und Getränkekistenpfand des zurückgegebenen Leergutes bei der Anlieferung der neuen Ware bzw  Abholung des Leergutes.  Die Gutschrift ist auf dem Lieferschein der nächsten Lieferung aufgeführt.                      

Der gesetzliche Rahmen:

1. Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem sie oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen sie uns:

  1. Name, Adresse sowie ggf. Telefonnummer, Faxnummer E-Mail, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
  2. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
  3. Sie haben die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen an dem sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
  4. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Folgen des Widerrufs:

Wenn sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir ihnen alle Zahlung, die wir von ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. In keinem Fall werden wir ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.

Sie haben im Gegenzug die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen an dem sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht in den Fällen der § 312 Abs. 2, 312g Abs. 2 BGB, insbesondere besteht kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Lebensmitteln, Getränken oder sonstigen Haushaltgegenständen des täglichen Bedarf, die am Wohnsitz, am Aufenthaltsort oder am Arbeitsplatz eines Verbrauchers von uns im Rahmen häufiger und regelmäßiger Fahrten geliefert werden (§ 312 Abs. 2 Nr. 8 BGB) und Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfalldatum schnell überschritten würde ( § 312g Abs. 2 Nr. 2 BGB).

Ende der Widerrufsbelehrung

  1. Datenschutz

Alle ihre personenbezogenen Daten (wie Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung), die sie uns im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilt haben wird die LAISEACKER ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts (DSGVO) (insbesondere gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes) erheben, speichern, nutzen, sowie falls nötig an Dritte weitergeben bzw. übermitteln.

Das heißt konkret – ihre  personenbezogenen Daten werden, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind ausschließlich zur Abwicklung der zwischen der LAISEACKER und ihnen abgeschlossenen Kaufverträge verwendet. Dazu gehören die Abwicklungen in unserem Shop oder etwa ihre angegebene Adresse zur Zustellung von Waren. Hierfür werden die Daten soweit nötig auch an unseren Shopbetreiber oekobox-online.de / Bob Schulze, Freising weitergegeben. Wir haben eine entsprechende Vereinbarung zum Datenschutz mit diesem Unternehmen. Diese besagt, dass die Datenverarbeitung ausschließlich zum Zwecke dieser Bestellabwicklung erfolgen darf. Eine darüber hinausgehende Nutzung ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung (z.B. Newsletter), der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Angebote der LAISEACKER bedarf ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung                                                         Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung der Bestellung zu erteilen. Die Einwilligung erfolgt freiwillig und kann von ihnen jederzeit widerrufen werden.

Richten sie hierzu eine Mitteilung mit ihrem Widerruf an: LAISEACKER, Mühlweg 1,           71735 Eberdingen-Nussdorf

Fax 07042-818750
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach Erhalt ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen.

  1. Erfüllungsort und Gerichtsstand:
    1. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
    2. Ausschließlicher Gerichtsstand für Klagen gegen die Firma LAISEACKER GmbH ist Vaihingen/Enz. Dies gilt auch für Klagen der Firma LAISEACKER GmbH gegen den Kunden, soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des Öffentlichen Rechts oder Öffentlich-rechtlichen Sondervermögens ist.

4.Schlussbestimmungen:
Sollten einzelne dieser Bestimmungen, gleich aus welchem Grund, nicht zur Anwendung gelangen, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

  1. Jugendschutzhinweis
    Eine Bestellung bzw. Auslieferung von alkoholischen Getränken erfolgt nur an volljährige Kunden (18 Jahre). Der Kunde versichert daher mit Absendung seiner Bestellung, dass er volljährig ist und dass seine Angaben zu Namen, Alter und Adresse richtig sind. Der Kunde hat zudem dafür zu sorgen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegen nehmen. Bei Auslieferung behalten wir uns eine Altersüberprüfung vor.
dots home
new products
Wohne ich im Liefergebiet?
hofladen home
felder home

Rundgang auf dem Laiseacker


Entdecken Sie unsere Gärtnerei
weiterlesen news

Ab in die Tüte...

rauf auf den Tisch!
weiterlesen news

Frisches vom LAISEACKER


Eigene Ernte

weiterlesen news
planke
Ja. Du wohnst im Liefergebiet

Bitte nimm mit uns Kontakt auf und frage nach Deinem Liefertag - info@laiseacker.de oder 07042/81873

Das liegt leider noch nicht im
Frischeabo-Liefergebiet

Ab einer Bestellung von 45€ kannst du jedoch
in unserem Shop Bio-Artikel aus ganz
Deutschland bestellen


WANN KOMMT DAS FRISCHEABO AUCH ZU MIR?
Wir halten dich auf dem Laufenden.