Thai Curry mit Pak Choi

  • 0 Bewertungen  
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
Menge: 4 Portionen | Dauer: | Level: Sehr einfach

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



1StückPak Choi
400gNaturtofu
400mlKokosmilch
1ELSojasauce
1ELStärke
1StückZwiebel
3ZehenKnoblauch
0,50TubeThai Curry Paste
1bisschenOlivenöl
0,50StückZitrone
1bisschenCurrypulver, Senfkörner, Koriander, Kümmel, Chiliflocken
1ELSesam zum Garnieren

Zubereitung

1. Den Pak Choi waschen und auf einem Küchentuch abtropfen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Gleichzeitig in einem Topf etwas Öl erhitzen. Den Tofu aus der Packung nehmen und abtropfen lassen. Den Pak Choi in der Mitte der Länge nach aufschneiden und die jeweils aufgeschnittene Seite in die Pfanne legen. 

2. Die Zwiebeln in den Topf geben und kurz andünsten. Knoblauch hinzugeben und kurz mitschwenken. Dann mit etwas Sojasauce ablöschen und anschließend die Curry Paste hineingeben. Alles kurz anschwitzen lassen. Die Kokosmilch in der Dose gut schütteln und dann zu der Curry Paste geben. Stärke zur Sauce hinzugeben und gut verrühren. Anschließend die Sauce kurz aufkochen lassen. 

3. In der Zwischenzeit die Gewürze in einem Mörser stoßen und den Tofu in mundgerechte Würfel schneiden. In einer Schüssel den Tofu, etwas Olivenöl, den Saft ½ Zitrone, Gewürze und ggf. Chiliflocken mischen. Sollen zu viel Gewürze übrig sein, können diese je nach Belieben zur Curry Sauce gegeben werden. 

4. Den gebratenen Pak Choi aus der Pfanne nehmen und kurz beiseitestellen. In derselben Pfanne die marinierten Tofuwürfel kross anbraten. Je nach gewünschter Schärfe, kann nochmals Chili zum Tofu oder zu Sauce gegeben werden. 

5. In einem Teller die Sauce anrichten und den Pak Choi darauflegen. Die gebratenen Tofüwürfel dazugeben und alles mit etwas Sesam verfeinern. 

Rezeptdetails

  •  
  • Portionen
    4
  • Dauer
    k. A.
  • Level
    Sehr einfach
  • Geändert
    05. Juni 2021
  • Gelesen
    1248

Notizen



dots home
new products
Wohne ich im Liefergebiet?
hofladen home
felder home

Rundgang auf dem Laiseacker


Entdecken Sie unsere Gärtnerei
weiterlesen news

Ab in die Tüte...

rauf auf den Tisch!
weiterlesen news

Frisches vom LAISEACKER


Eigene Ernte

weiterlesen news
planke
Ja. Du wohnst im Liefergebiet

Bitte nimm mit uns Kontakt auf und frage nach Deinem Liefertag - info@laiseacker.de oder 07042/81873

Das liegt leider noch nicht im
Frischeabo-Liefergebiet

Ab einer Bestellung von 45€ kannst du jedoch
in unserem Shop Bio-Artikel aus ganz
Deutschland bestellen


WANN KOMMT DAS FRISCHEABO AUCH ZU MIR?
Wir halten dich auf dem Laufenden.