Drucken

DURCH UNSER ANGEBOT ERLEBEN SIE EINEN KULINARISCHEN GANG DURCH DIE JAHRESZEITEN

Zuckerhut Quiche mit Räuchertofu

Rezeptdetails

  • 0 Bewertungen  
Menge: 6 Portionen | Dauer: 1h | Level: Einfach

Zutatenliste

Zutaten für 6 Portionen

500gDinkelmehl
250gMargarine
2TLSalz
1StückZuckerhut
200gRäuchertofu
60mlOlivenöl
500mlSojasahne
50gSpeisestärke

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Mehl mit 2 TL Salz, Margarine und 70 ml kaltem Wasser zu einem mürben Teig verkneten. In den Kühlschrank stellen.
  3. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden und in heißem Olivenöl 5 Minuten anbraten. Zuckerhut in Streifen schneiden und dazu in die Pfanne geben. Für ca. 2 Minuten mit anbraten.
  4. Hafer- oder Sojasahne mit Speisestärke mischen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Tofu und Zuckerhut unter die Sahnemischung rühren.
  6. Teig rund ausrollen und in die Quicheform legen, am Rand hochdrücken.
  7. Die Zuckerhutmischung einfüllen.
  8. Im heißen Backofen etwa 40 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen, damit die Quiche abbindet.

Rezeptdetails

Notizen

Dazu schmeckt grüner Blattsalat mit Radicchio.
Die Quiche kann auch traditionell mit Speck zubereitet werden.