Drucken

DURCH UNSER ANGEBOT ERLEBEN SIE EINEN KULINARISCHEN GANG DURCH DIE JAHRESZEITEN

Spinatquiche

Rezeptdetails

  • 0 Bewertungen  
Menge: 4 Portionen | Dauer: 1h 15min | Level: Einfach

Zutatenliste

700 g Spinat, 2 Zwiebeln, 1 Becher Sauerrahm, 2 Eier, 50 g ger. Käse, 1 Knoblauchzehe, 30 g Butter, Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Pack. fertiger Blätterteig

Zubereitung

Eine Backform mit einem Durchmesser von 26 cm ausfetten.
Den Blätterteig ausrollen und in der Form auslegen. 
Die Zwiebeln schälen, würfeln und in einem großen Topf glasig dünsten. 
Den Spinat waschen, entstielen, die großen Blätter noch mal etwas zerkleinern und zu den Zwiebeln geben.
Den Deckel darauflegen, bis der Spinat zusammenfällt. 
Dann den fein gehackten Knoblauch und die Gewürze unterheben. 
Kurz abkühlen lassen. 
Währendessen die Eier mit etwas Salz zu einer cremigen Masse arbeiten, den Sauerrahm und den Käse mit Schneebesen unterheben. 
Die Masse über den abgekühlten Spinat geben, unterheben und dann alles in die vorbereitete Backform geben. 
Bei 180°C ca. 45 min backen.

Rezeptdetails