Drucken

DURCH UNSER ANGEBOT ERLEBEN SIE EINEN KULINARISCHEN GANG DURCH DIE JAHRESZEITEN

Blätterteig-Tomatentarte

Rezeptdetails

  • 7 Bewertungen  
Menge: 4 Portionen | Dauer: 30min | Level: Einfach

Zutatenliste

Zutaten für 4 Portionen

3,50StückTomaten (groß)
100gKirschtomaten
4,50StückKnoblauchzehen
1StückBlätterteig
2PäckchenPesto Verde
1bisschenThymian, Rosmarin, Pfeffer
4,50Stückgetrocknete Tomaten

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200°C Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig aus der Packung nehmen und in eine gefettete Tarte-Form geben. Überstehenden Teig zurechtschneiden und ggf. an den Rand drücken um Lücken zu schließen.
  • Den veganen Frischkäse in einer Schüssel mit dem Pesto Verde vermischen. Die Frischkäsemasse auf dem Blätterteig verstreichen. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  •  Die Tomaten- und Knoblauchscheiben auf der Tarte verteilen. Darüber etwas Pfeffer, Thymian und Rosmarin verteilen.
  •  Die Tarte im Backofen circa 35-40 Minuten backen. Wenn der Teig goldbraun gebacken ist, aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und im Kühlschrank verwahren bis die Frischkäsecreme fest geworden ist.

Rezeptdetails

Notizen