Bohnengemüse ungarisch

  • 0 Bewertungen  
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
Menge: 4 Portionen | Dauer: 45min | Level: Einfach

Zutatenliste

500 g Buschbohnen, 500 g Kartoffeln, 1 große Zwiebel, 
2 Knoblauchzehen, 2-3 Tomaten, 3-4 Essl. Olivenöl, Bohnenkraut, Rosenpaprikapulver, 2 Essl. Mehl, 1/8 l Wasser, ½  Becher Sauerrahm

Zubereitung

Die Buschbohnen waschen, entstielen und halbieren. Die Kartoffeln roh schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen, die Kartoffeln, die Bohnen und das Bohnenkraut dazugeben und bei guter Hitze knackig andünsten. Die Tomaten würfeln und dazufügen. Das Ganze mit Mehl überstäuben, vermischen und mit Wasser oder Gemüsebrühe ablöschen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und fertig garen. Zum Schluss den Sauerrahm unterheben.

Rezeptdetails

  •  
  • Portionen
    4
  • Dauer
    45min
  • Level
    Einfach
  • Geändert
    01. Januar 2015
  • Gelesen
    9438

Notizen



Sie können das Ganze auch mit gerauchtem Bauchspeck abbraten, dann wird es noch herzhafter.
dots home
new products
Wohne ich im Liefergebiet?
hofladen home
felder home

Rundgang auf dem Laiseacker


Entdecken Sie unsere Gärtnerei
weiterlesen news

Ab in die Tüte...

rauf auf den Tisch!
weiterlesen news

Frisches vom LAISEACKER


Eigene Ernte

weiterlesen news
planke
Ja. Du wohnst im Liefergebiet

Bitte nimm mit uns Kontakt auf und frage nach Deinem Liefertag - info@laiseacker.de oder 07042/81873

Das liegt leider noch nicht im
Frischeabo-Liefergebiet

Ab einer Bestellung von 45€ kannst du jedoch
in unserem Shop Bio-Artikel aus ganz
Deutschland bestellen


WANN KOMMT DAS FRISCHEABO AUCH ZU MIR?
Wir halten dich auf dem Laufenden.