Kürbis mit Dip

  • 0 Bewertungen  
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
Menge: 4 Portionen | Dauer: 30min | Level: Einfach

Zutatenliste

700 g Hokkaidokürbis, 3 EL Olivenöl, 1 TL Oregano, 1/2 TL Thymian, Salz, Pfeffer

Für den Dip: 2-3 Bundzwiebeln, 1 kleine Dose passierte Tomaten, frischer (oder getrockneter) Basilikum, 2 EL weißer Balsamicoessig, etwas Zucker

Zubereitung

Den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in ca. 3 cm dicke Spalten schneiden. 
Das Olivenöl mit den Gewürzen und dem Salz und Pfeffer mischen. Die Kürbisspalten damit einstreichen. 
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 20 min ausbacken.
Währendessen den Dip zubereiten: In feine Ringe geschnittene Bundzwiebeln mit den restlichen Zutaten mischen. Zu den heißen Kürbisspalten anbieten.

Rezeptdetails

  •  
  • Portionen
    4
  • Dauer
    30min
  • Level
    Einfach
  • Geändert
    30. November -0001
  • Gelesen
    7156

Notizen



Schmeckt lecker zu Reis und Leber.

Statt mit Öl können Sie den Kürbis auch mit Honig einstreichen und als Nachspeise reichen.
dots home
new products
Wohne ich im Liefergebiet?
hofladen home
felder home

Rundgang auf dem Laiseacker


Entdecken Sie unsere Gärtnerei
weiterlesen news

Ab in die Tüte...

rauf auf den Tisch!
weiterlesen news

Frisches vom LAISEACKER


Eigene Ernte

weiterlesen news
planke
Ja. Du wohnst im Liefergebiet

Bitte nimm mit uns Kontakt auf und frage nach Deinem Liefertag - info@laiseacker.de oder 07042/81873

Das liegt leider noch nicht im
Frischeabo-Liefergebiet

Ab einer Bestellung von 45€ kannst du jedoch
in unserem Shop Bio-Artikel aus ganz
Deutschland bestellen


WANN KOMMT DAS FRISCHEABO AUCH ZU MIR?
Wir halten dich auf dem Laufenden.