Drucken

DURCH UNSER ANGEBOT ERLEBEN SIE EINEN KULINARISCHEN GANG DURCH DIE JAHRESZEITEN

Buchweizennudelsalat mit gebratenen Pilzen

Rezeptdetails

  • 0 Bewertungen  
Menge: 2 Portionen | Dauer: 30min | Level: Sehr einfach

Zutatenliste

Zutaten für 2 Portionen

150gBuchweizennudeln
200gAusternpilze
200gChampignons
1großeZwiebel
2ZehenKnoblauch
1bisschenPaprikapulver
1bisschenSojasauce
4ELMandelmus
150mlweißer Balsamico
2TLSenf
1TLAgavendicksaft

Zubereitung

1. Die Champignons in Scheiben schneiden, die Austernpilze in Längsstreifen schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Pilze darin scharf anbraten.
2. Den Knoblauch schälen,
in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben. Als letztes die Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden und zur Pfanne geben.
3. Alles zusammen anbraten bis sich die Röstaromen
entfaltet haben. Zum Schluss kurz etwas Paprikapulver hinzugeben und leicht anbraten. Mit einem Schuss Sojasauce ablöschen. Pfanne vom Herd nehmen. Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
4. Währenddessen das Dressing aus
dem Mandelmus, Essig, Send und Agavendicksaft herstellen.
5.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren oder die Nudeln mit dem Dressing garnieren.

Rezeptdetails

Notizen