Drucken

DURCH UNSER ANGEBOT ERLEBEN SIE EINEN KULINARISCHEN GANG DURCH DIE JAHRESZEITEN

Endivien-Kartoffel-Stampf

Rezeptdetails

  • 0 Bewertungen  
Menge: 4 Portionen | Dauer: 30min | Level: Sehr einfach

Zutatenliste

Zutaten für 4 Portionen

800gKartoffeln
1PriseSalz & Pfeffer
400gEndivien
1StückZwiebel
1BisschenOlivenöl
1BisschenButter
200mlMilch
1PriseMuskat

Zubereitung

1. Die Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen den Endiviensalat putzen, waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden.

2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Den Endivien dazugeben und in ca. 2 – 3 Minuten bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen.

3. Die Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen, dann zerdrücken. Die Milch aufkochen und mit dem Handrührgerät unter das Püree schlagen. Die Endivien-Mischung unterheben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.



Rezeptdetails

Notizen

Dazu passen weiche oder pochierte Eier, gebratener Fisch oder Getreidebratlinge.

 wie immer die A5-Rezeptkarte zum download