Fenchel und Tomaten als Reisauflauf

  • 19 Bewertungen  
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
Menge: 4 Portionen | Dauer: 45min | Level: Normal

Weitere Rezeptbilder

  •  

Zutatenliste

250 g Langkornreis, 1 Lorbeerblatt, 1 Essl. Gemüsebrühe als Pulver, 600 g Fenchel, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 2 Essl. Olivenöl, Salz, 1 Teel. Fenchel- und Korianderkörner, 150 g Hartkäse, ½ Teel. Rosenpaprika, 600 g Tomaten, 30 g Butter.

Zubereitung

Den Reis abspülen und gemäß Anweisung mit einem Lorbeerblatt kochen. Die gekörnte Brühe unterrühren und weitere 10 min nachquellen lassen. Das Lorbeerblatt wieder entfernen. Inzwischen den Fenchel waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel in Würfel und den Knoblauch fein schneiden und beides mit dem Salz ca.10 min zugedeckt in Olivenöl andünsten.
Die Fenchel- und Korianderkörner im Mörser zermahlen, den Käse reiben. Den Reis, die Hälfte des Käses und die Gewürze unter das Gemüse heben.

Die Tomaten in Scheiben schneiden und schichtweise mit dem Reis in eine ausgefettete Auflaufform füllen. Die oberste Schicht ist Reis. Als Garnitur in die Mitte 3 Scheibchen Tomaten legen. Das Ganze mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheitzten Backofen noch 15 min überbacken lassen.

Rezeptdetails

  •  
  • Portionen
    4
  • Dauer
    45min
  • Level
    Normal
  • Geändert
    26. Mai 2017
  • Gelesen
    8974

Notizen



dots home
new products
Wohne ich im Liefergebiet?
hofladen home
felder home

Rundgang auf dem Laiseacker


Entdecken Sie unsere Gärtnerei
weiterlesen news

Ab in die Tüte...

rauf auf den Tisch!
weiterlesen news

Frisches vom LAISEACKER


Eigene Ernte

weiterlesen news
planke
Ja. Du wohnst im Liefergebiet

Bitte nimm mit uns Kontakt auf und frage nach Deinem Liefertag - info@laiseacker.de oder 07042/81873

Das liegt leider noch nicht im
Frischeabo-Liefergebiet

Ab einer Bestellung von 45€ kannst du jedoch
in unserem Shop Bio-Artikel aus ganz
Deutschland bestellen


WANN KOMMT DAS FRISCHEABO AUCH ZU MIR?
Wir halten dich auf dem Laufenden.