Die Lena

Letzte Woche haben wir Ihnen versprochen, dass wir uns kommende – also diese Woche vorstellen. Also ich (Niels), Lena und Tabea. Jeder von uns hat sich gestern hingesetzt, um ein paar Zeilen zu schreiben. Das ist ein bisschen ausgeufert und wir schicken heute Lena vor und kommende Woche kommt dann Tabea oder ich dran – zu lang sind unsere Texte geworden. Vielleicht sind wir ein bisschen abgeschweift und haben uns zum Glück nicht in strategischem Blabla verloren, mit Lena bekomme ich jetzt sicher Ärger, weil ich Ihre Vorstellung völlig ungefiltert, frei und ehrlich präsentiere – sorry Lena, ich finde das super so 😉.


Hi ich bin Lena 34 Jahre alt und Mein Problem ist meine schlechte Erinnerung und dass ich nicht gut darin bin Texte zu schreiben. 1986 bin ich zusammen mit dem Laiseacker entstanden- auf einem kleinen Bauernhof meiner Großeltern- haben meine Eltern zu dieser Zeit ihren Traum verwirklicht und wurden damals oft belächelt. Ich erinnere mich an unserem kleinen Hofladen den Wochenmarkt und das familiäre Verhältnis zwischen Mitarbeiter und uns auf dem Hof. Ich habe diesen Trubel als kleines Kind geliebt und in vollen Zügen genossen. Ob Kräuterbüscheln, Rezeptbücher zusammenstellen oder Kartoffeln wiegen es gab auch für uns immer eine Beschäftigung. In der Pubertät kam die Zeit, wo ich meine Eltern echt uncool fand. Im Nachhinein gesehen waren sie die coolsten Eltern überhaupt. Ich war auf der Waldorfschule und die erste mit einer Schlaghose in meiner Klasse und auch dafür wurden meine Eltern dumm angeschaut. Sie standen unseren Träumen und Wünschen nie im Wege, obwohl es nicht immer ihren Idealen entsprach.

Ich habe eine Ausbildung gemacht bei der Bahn mit dem Ziel anschließend fliegen zu dürfen. Ich bin heute Mama von bald drei Kindern und die Fliegerei hat mich nie losgelassen. Fliegen und Biokiste passt für viele nicht zusammen. Für mich jedoch schon. Ich liebe die weite Welt andere Kulturen und andere Menschen und ich liebe mein Leben auf dem Hof. Zurückzukommen zum Ursprung. Ich danke meinen Eltern, dass sie uns nicht Steine in den Weg gelegt haben und hinter uns standen, ich danke Ihnen als Kunden für die Treue und das Vertrauen. Ich bin stolz und glücklich darüber, dass wir weiterführen dürfen, was unsere Eltern uns aufgebaut haben. Eine Biolandgärtnerei mit eigenem Anbau vielen innovativen Ideen und euch als Kunden, die an uns glauben und uns vertrauen.

Ich hoffe auf viele weitere Jahre mit unseren Mitarbeitern und Sie als Kunden, ohne die das alles nicht möglich wäre. Wir sind immer dankbar für Tipps und Ideen, etwas besser machen zu können. Ehrliche und konstruktive Kritik, daran können wir wachsen.
dots home
new products
Wohne ich im Liefergebiet?
hofladen home
felder home

Rundgang auf dem Laiseacker


Entdecken Sie unsere Gärtnerei
weiterlesen news

Ab in die Tüte...

rauf auf den Tisch!
weiterlesen news

Frisches vom LAISEACKER


Eigene Ernte

weiterlesen news
planke
Ja. Du wohnst im Liefergebiet

Bitte nimm mit uns Kontakt auf und frage nach Deinem Liefertag - info@laiseacker.de oder 07042/81873

Das liegt leider noch nicht im
Frischeabo-Liefergebiet

Ab einer Bestellung von 45€ kannst du jedoch
in unserem Shop Bio-Artikel aus ganz
Deutschland bestellen


WANN KOMMT DAS FRISCHEABO AUCH ZU MIR?
Wir halten dich auf dem Laufenden.