Eine Geschichte über Apulien & Olivenhaine

Und ein Grund mehr, warum Bio Produkte so sinnvoll sind. Seit 14 Jahren reise ich mit meiner angeheirateten Italienischen Familie nach Apulien in Italien. Eine Fahrt durch die wohl schönsten Olivenhaine Italiens. Doch seit 2013 ist dort ein trauriges Olivenbaum sterben zu beobachten. Die Ursachen werden unter den Einheimischen unterschiedlich diskutiert. Man ist machtlos und kann nur machtlos zusehen, wie ein Baum nach dem anderen erkrankt. Ist es höhere Gewalt, ist es genau kalkuliert, eine Naturkatastrophe oder Menschengemacht?!


Was unsere Apfelbäume sind, sind dort Olivenbäume, fast jeder hat einen im Garten und ist vom Staat aufgefordert, seinen Baum zu fällen, um die Ausbreitung der mysteriösen Krankheit Xylella zu stoppen. Demzufolge müssen jahrhundertealte Bäume verschwinden. Die Autorin Petra Reski hat sich tief in die Thematik eingearbeitet und spannende Recherchen veröffentlicht. Demnach ist zu vermuten, dass das weitläufige Olivenbaum sterben auf schief gelaufen Glyphosat Versuche zurückzuführen ist und die Entwicklung dieser Katastrophe dazu führt, dass nunmehr viel kleinere und kurzlebige Olivenbüsche angebaut werden müssen. Diese müssen regelmäßig neu gepflanzt werden und bringt die Bauern in eine neue Abhängigkeit. Die genauen Informationen finden Sie hier:

https://www.petrareski.com/2018/01/04/das-bakterium-des-neoliberalismus/


Meine Schwiegereltern Maria & Fernando, haben in der Heimat einen Bio-Bauern kennengelernt, der aufgrund seiner biologischen Anbauweise, recht unberührt von der Krankheit ist. Aus seinen Oliven macht er köstliches Öl, von dem wir Ihnen jetzt etwas aus Apulien mitgebracht haben.

Die Artikel 9286 Olivenöl Ole 3 Liter Kanister und 9288 Olivenöl Ole 1 Liter Kanister Finden Sie nun in unserem Online-Shop.


Lieferbar nur solange der Vorrat reicht und wenn es Ihnen gut schmeckt, wiederholen wir das bei der nächsten Reise wieder. Entsprechend der zweiten Hamster-Welle und der Einsparung von Verpackung, empfehlen wir Ihnen direkt den 3 Liter Kanister - nebenbei erwähnt: Auch ein schönes Weihnachtsgeschenk, mit einer spannenden Geschichte 🌿 Dass Olivenöl sehr gesund und besonders reich an Antioxidantien ist, muss ich hier wohl gar nicht weiter ausführen. Diese Krankheit ist für mich der letzte Weckruf, warum wir eine einheitliche biologische Landwirtschaft brauchen - weltweit! Diese Bilder zeigen die vergleichsweise sehr saftigen Olivenbäume des Bio-Bauern im September 2020. Die Erntezeit für Oliven ist im Oktober. Wer Lust hat, findet auf dem Instagram Kanal vom Biohof_Laiseacker weitere Einblick in die Produktion des Olivenöls.



Tabea vom LAISEACKER-Team
dots home
new products
Wohne ich im Liefergebiet?
hofladen home
felder home

Rundgang auf dem Laiseacker


Entdecken Sie unsere Gärtnerei
weiterlesen news

Ab in die Tüte...

rauf auf den Tisch!
weiterlesen news

Frisches vom LAISEACKER


Eigene Ernte

weiterlesen news
planke
Ja. Du wohnst im Liefergebiet

Bitte nimm mit uns Kontakt auf und frage nach Deinem Liefertag - info@laiseacker.de oder 07042/81873

Das liegt leider noch nicht im
Frischeabo-Liefergebiet

Ab einer Bestellung von 45€ kannst du jedoch
in unserem Shop Bio-Artikel aus ganz
Deutschland bestellen


WANN KOMMT DAS FRISCHEABO AUCH ZU MIR?
Wir halten dich auf dem Laufenden.